Gruppen D der EM 2021: Spielplan, Tabelle, Vorschau

Austragungsorte: London (England) und Glasgow (Schottland)

Die Gruppe D steht ganz im Fokus der beiden britischen Austragungsorte: Alle Spiele finden in London und Glasgow statt. Das von vielen Experten als Titelfavorit der EM 2021 eingestufte England hat den Gruppensieg aber alles andere als sicher in der Tasche. Mit WM-Finalist Kroatien treffen die Three Lions direkt auf einen hochkarätigen Gegner. Zudem gibt es das emotionale Duell gegen die Nachbarn aus Schottland. Tschechien komplettiert die durchaus spannungsvolle Gruppe D.

England und der sehnliche Wunsch nach Erfolg

Erstmals seit 25 Jahren finden Spiele eines großen Turniers wieder in England statt. Damals scheiterte die englische Auswahl im legendären Halbfinale von Wembley an den Deutschen. Ins Halbfinale soll es auch diesmal wieder gehen – mindestens! Ist England schon reif für den Titel? Wir klären das in unserer England-Vorschau.

Kann Kroatien den Erfolg von 2018 wiederholen?

Nach der überragenden Weltmeisterschaft in Russland ist der Druck auf die Kroaten bei der EM 2021 enorm. Mit England erwischte man direkt einen Brocken aus Topf 1. Bei der WM 2018 konnte sich Kroatien gegen England im Halbfinale durchsetzen. Wie ist diesmal die Ausgangslage für Modric, Rebic und Co.? Ihr erfahrt es in unserer Kroatien-Vorschau.

Schottlands Comeback auf der großen Bühne

Die Schotten sind erstmals in diesem Jahrtausend wieder bei einem großen Turnier (WM, EM) dabei. Wie schon 1996 geht es in der Gruppenphase der EM 2021 im „Battle of Britain“ gegen den Erzrivalen England. Kleiner Vorteil: Zwei der drei Gruppenspiele werden im heimischen Hampden Park in Glasgow ausgetragen. Hier geht’s zu unserer ausführlichen Schottland-Vorschau.

Tschechien

Während die tschechische Republik seit 2006 an keiner WM teilnahm, konnte sich unser östliches Nachbarland seit 1996 für jedes EM-Turnier qualifizieren. Und auch wenn Tschechien ohne große Stars auskommt, gelten sie in der Gruppe D der EM 2021 keinesfalls als chancenlos. Wie die Aussichten stehen und mit welchem Kader Tschechien bei der EM 2021 antritt, zeigen wir euch in unserer Tschechien-Vorschau.